Social Walks 

Lernspaziergänge für Dich und Deinen Hund!

Social Walks


60 Minuten - 30€ pro Termin

Max. 4 Hunde pro Gruppe (Mind. 2 Hunde) 



Termine:

SA 23.03.2024: 10:30Uhr - 11:30Uhr - Schwarzenbergpark, 1170 Wien

SO 07.04.2024: 10:30Uhr - 11:30Uhr - Wilhelminenberg, 1160 Wien 



Alle Orte sind öffentlich erreichbar!
Die genauen Trainingstreffpunkte werden per Mail ausgeschickt.

Inhalte
Social Walks sind Lernspaziergänge an der Leine, bei denen gegenseitige Rücksichtnahme und ein entspanntes, ruhiges Miteinander im Vordergrund stehen,

Die geführten Spaziergänge eignen sich für Mensch-Hunde-Teams, die den entspannten Umgang mit anderen Hunden oder Umweltreizen lernen möchten.

Möglicherweise werden auch neue Hundefreundschaften geschlossen.


Schwerpunkte beim Social Walk:

  • Die Entspannung des eigenen Hundes in Anwesenheit anderer Hunde wird gefördert
  • Der Mensch lernt die ideale Distanz zu anderen Hunden einzuschätzen
  • Das Vorbeigehen an anderen Hunden wird geübt
  • Die Hunde sollen lernen sich in Anwesenheit anderer Hunde wieder mit der Umwelt zu beschäftigen.
  • Die Fähigkeit, die hündische Körpersprache zu verstehen wird verbessert
  • Der Mensch lernt sich in Anwesenheit anderer Hunde wieder zu entspannen



Wer kann teilnehmen?
Willkommen sind alle Rassehunde und Mischlinge und ihre Zweibeiner die gerne entspannte Hundebegegnungen üben wollen und die schon mindestens 1 Erstgespräch und 1 Praxistraining z.B. zum Thema "Hundebegegnungen" bei Michaela hatten (Erstgespräch und Praxistraining buchen), einen Gruppenkurs bei Herz & G'spia absolviert haben oder bereits bei anderen Trainer:innen positiv zu dem Thema trainiert haben. 
 

Auch alle Menschen die einfach gern in einer Gruppe mit ihrem verträglichen Hund spazieren gehen wollen sind herzlich willkommen. 



Bist du dir unsicher ob dein Hund für den Social Walk geeignet ist?
Schreib mir gerne ein Mail: [email protected] 


Regeln beim Social Walk:

  • Direkter Kontakt an der Leine nur nach Absprache mit der Kursleitung
  • Kein Spielen an der Leine
  • Es wird über positive Verstärkung gearbeitet
  • Die Hunde bleiben an der Leine!!!
  • Es wird auf jeden Hund und seine Bedürfnisse Rücksicht genommen



Calendly

Inhalte von Calendly werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Calendly weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen