Sachkundenachweis der Stadt Wien

Seit 2019 ist dieser vierstündige Kurs für alle Wiener:innen und Wiener, die mit dem Gedanken spielen, sich einen Hund anzuschaffen, verpflichtend zu absolvieren.
 
In diesem Vortrag werden Grundkenntnisse über die Hundehaltung erworben.
Zum Beispiel:
Überlegungen vor der Anschaffung eines Hundes
Kenntnisse über Hundehaltung
Pflege und Gesundheit
Lernverhalten und Ausbildung von Hunden
Rechten und Pflichten eines Hundehalters/einer Hundehalterin
u.n.v.n.

Um einen einheitlichen Qualitätsstandard zu gewährleisten, hat die Tierschutzombudsstelle Wien die Inhalte erarbeitet.

Mehr Infos über den Sachkundenachweis findest du hier! 

Nächster Termin: 
12.09.2022

Uhrzeit: 16 - 20Uhr
Kosten 40€

Kursort:
E.W.O. 5.0 – Erweitertes Wohnzimmer 5.0 Heiligenstädter Straße 86/73/R01, 1190 Wien

 
Max. 25 Teilnehmer:innen pro Termin


Ein Einzelfällen können Hunde an den Veranstaltungsort mitgenommen werden wenn diese sich ruhig verhalten und den Kurs nicht stören.
Bitte wenden sie sich diesbezüglich an folgende Emailadresse: Michaela@herzundgspia.at

Dieser Kurs ist von der Tierschutzombudsstelle zertifiziert und wird als Sachkundenachweis anerkannt! 

Die Unterlagen zu dem Vortrag können hier runtergeladen werden.


Calendly

Inhalte von Calendly werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Calendly weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen